Nudelsauce

  • 4 Personen
  • 20 min.

Zutaten:

  • 550 g Tomatoblend
  • 300 g Nudeln nach Wahl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zweig frischer Rosmarin
  • 300 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 grüne Paprika
  • 250 g Champignons
  • 1 Zucchini
  • 100 g Kapern
  • 100 g geriebener (Parmesan-)Käse
  • Olivenöl

Vorbereitung:

1. Das Gemüse putzen. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden, die grüne Paprika, Champignons und Zucchini in Stücke schneiden und den Rosmarin vom Stiel zupfen.
2. Die Nudeln wie auf der Verpackung beschrieben kochen.
3. Das Olivenöl in einer Schmorpfanne erhitzen und die Zwiebel leicht mit dem Rosmarin anbraten. Das Hackfleisch hinzugeben. Das Hackfleisch 2-5 Minuten auf hoher Hitze krümelig braten.
4. Das Gemüse beigeben und 5 Minuten mitbraten.
5. Anschließend das Tomatoblend und die abgetropften Kapern hinzufügen und weitere 10 Minuten köcheln lassen.
6. Die Nudeln mit der Soße servieren und mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Nudelsauce

Schmackhafte und vielseitige Tomatenbasis

Alle Rezepte anzeigen