Tomatoblend - Karottensuppe

  • 4 Personen
  • 40 min.

Zutaten:

  1. 550 g Tomatoblend
  2. 700 g Karotten
  3. 2 Stängel Bleichsellerie
  4. 1 Paprika
  5. 2 Würfel Gemüsebrühe
  6. 1 EL italienische Kräuter (getrocknet)
  7. 1 TL Chilipulver
  8. 1 EL Olivenöl
  9. 1,5 Liter Wasser (oder mehr, wenn die Suppe noch zu dick ist)
  10. Frische Petersilie zum Dekorieren

Vorbereitung:

1. Die Karotten schälen und die Paprika entkernen.
2. Die geputzten Karotten, Paprika und Sellerie in Stücke schneiden.
3. Das Olivenöl in einem großen Suppentopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Bleichsellerie, Karotten und Paprika zugeben und unter Rühren anbraten.
4. Tomatoblend, Chilipulver, Gewürze, Wasser und Brühwürfel hinzufügen.
5. Zum Kochen bringen und anschließend die Hitze reduzieren. Etwa 30 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist.
6. Die Petersilie fein hacken.
7. Die Suppe mit einem Stabmixer glatt pürieren und mit gehackter Petersilie servieren.

Schmackhafte und vielseitige Tomatenbasis

Alle Rezepte anzeigen